Big, bigger, bauma 2019

7 Tage Ausnahmezustand in München - rund 3.700 Aussteller präsentierten sich auf der Weltleitmesse für Bau-, Baustoff-, Bergbaumaschinen.

Wehrhahn war selbstverständlich vertreten und hat einen modern gestalteten Treffpunkt für nationale und internationale Besucher geboten.
Der Andrang auf unserem Messestand hat am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag den Höhepunkt erreicht. In den 7 Messetagen konnten einige bereits bestehende Kontakte gepflegt und viele neue geknüpft werden. Wir sind sehr zufrieden über den erfolgreichen Verlauf der Messe und freuen uns bereits jetzt auf die nächste bauma2022.

baumateam19

Wehrhahn auf der bauma 2019 - 8. bis 14. April in München!

Wehrhahn ist vom 8. bis zum 14. April 2019 auf der bauma 2019 in München vertreten: Halle C1, Stand 339.

 Bauma-2019-Wehrhahn-exhibition stand

 

Besuchen Sie uns und erfahren Sie das Neueste über die „brandneue" Porenbeton Anlage Typ „superSMART":

- minus 30 % Betriebsgelände
- minus 90 % Fundamentgruben
- minus 60 % Hydraulik

Führende Anlagentechnologie – made in Germany.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Wehrhahn Team

Wehrhahn Journal 2019 – jetzt als Download verfügbar –

Das aktuelle Wehrhahn Journal 2019, u.a. mit folgenden Themen:

  • Die "all-new" Porenbetonanlagengeneration
  • Wie können perfekte Faserzementplatten produziert werden?
  • Wie ergänzen sich Porenbeton und Faserzement?
  • Und vieles mehr!

 

Lesen Sie die englische Version hier >

Journal Wehrhahn 2019

Die beste Porenbetonanlage der Welt!

Anfang 2018 wurde die „all-new“ superSMART Produktionsanlage für H+H UK erfolgreich in Betrieb genommen. 

Die Anlage setzt weltweit den neuen Maßstab für qualitativ hochwertige Porenbeton-Produktionsanlagen.

Was sind die Besonderheiten von dieser „all-new“ Produktionsanlage?

- minus 30% benötigte Betriebsfläche

- minus 90% Fundamentgruben

- minus 60% Hydraulik

Wenn Sie weitere besondere Eigenschaften dieser Produktionsanlage erfahren möchten, klicken Sie hier

 

Wehrhahn Lösung beschleunigt Produktionszyklus bei Xella!

Wehrhahn wurde als Kooperationspartner ausgewählt, um Xella eine maßgeschneiderte Lösung zu liefern.

Mit den Marken Ytong und Hebel ist Xella einer der größten Hersteller von Porenbeton weltweit. Die Xella Gruppe befindet sich in einer stabilen Marktposition - das kontinuierliche Wachstum der deutschen Bauindustrie stellt auch die Produktion vor Herausforderungen. Angetrieben vom Markt möchte Xella das Produktionsvolumen erhöhen, der Produktionsprozess wurde daher überdacht und mit folgendem Ziel überprüft:

· Höchstes Potenzial

· Höchste Priorität

· Engpässe vermeiden

· Bestmögliche Lösung

· Kapitalrendite (ROI)

Wehrhahn wurde als Kooperationspartner ausgewählt, für Xella eine maßgeschneiderte Lösung zu liefern, um die gewünschte Kapazitätserhöhung und Implementierung nach Möglichkeit parallel zur laufenden Produktion umzusetzen. Die neue kundenspezifische Lösung optimiert die Arbeit zeitlich und garantiert einen reibungslosen und qualitätsorientierten Entladeprozess.

Die Erfahrung aus ähnlichen Upgrade-Projekten macht uns zum qualifizierten und wertvollen Partner.

Autoklavierte Faserzementplatten - Wehrhahn liefert neueste Technologie

Wir denken, entwickeln und handeln für den Erfolg unserer Kunden.

Die Nachfrage nach autoklavierten Faserzementplatten nimmt weltweit immer mehr zu. Ausgerichtet nach neuester Technologie zeigt der neue Wehrhahn Film in unserer Mediathek die Herstellung von auoklavierten Faserzementplatten.

 

Wehrhahn Journal 2018 – jetzt als Download verfügbar –

Das aktuelle Wehrhahn Journal 2018, u.a. mit folgenden Themen:

Wer betreibt die beste Porenbetonanlage der Welt?
Wo ist der größte Markt für Porenbeton?
Warum ist Kalk so wichtig?

 

Die Antworten finden Sie hier!

 

Wehrhahn veranstaltete zusammen mit dem Porenbeton-Verband Russland eine internationale Porenbeton-Konferenz im November 2017

Mehr als 250 Teilnehmer aus Russland, Kasachstan, Belarus, Ukraine, Estland, Lettland, Deutschland, Polen, Dänemark und Slowenien waren in Jekaterinburg (Region Ural) zusammengekommen, um über die Optimierung der Porenbetonproduktion, Erweiterung der Anwendungsbereiche und Absatzmärkte von Porenbeton zu diskutieren.


Neben den vielen Porenbetonproduzenten waren Anlagenhersteller, Rohstofflieferanten, Projektierungs- und Bauorganisationen, Wissenschaftler und Vertreter der Forschungseinrichtungen auf der Konferenz vertreten.

Viel Beachtung fanden die beiden Wehrhahn Präsentationen von:

 Galina Romanova
 

Herstellung von Porenbeton-Dämmplatten: Tendenzen auf dem Markt und Besonderheiten bei der Herstellung“
 

sowie

Wasiliy Zelmer

 

„Weiterentwicklung der Porenbetonproduktion: Modernisierung, Erweiterung, verwandte Produktionsbereiche“

 

 

Im Rahmen der Konferenz wurden die beiden Wehrhahn Porenbeton-Anlagen der Firma „TEPLIT“ besichtigt. Beide Anlagen produzieren hochwertige Porenbetonblöcke aus Flugasche zu einem sehr wirtschaftlichen Preis. Porenbeton der Marke „TEPLIT“, hergestellt mit Wehrhahn Technologie und Maschinen, sind ein Begriff für Qualität auf dem Markt im Ural. 

 

Die Konferenz des Porenbeton-Verbandes wurde von Wehrhahn unterstützt.

 

 

Jekaterinburg, Region Ural: In dieser Region wurde 2004 die erste Wehrhahn Porenbeton-Anlage in Russland aufgebaut.

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel bei Wehrhahn zu Gast

Am 4. September 2017 kam Sigmar Gabriel, Bundesaußenminister, Vizekanzler und früherer Wirtschaftsminister, zu einer
90-minütigen Diskussionsrunde zu Wehrhahn. Thema: Internationale Wirtschaftsbeziehungen in Zeiten globaler Krisen.

Gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag waren dazu Unternehmer von exportorientierten Unternehmen der Region eingeladen. Schwerpunkt der Diskussion waren die  Auswirkungen (Nutzen und Schaden) von Sanktionen aus Sicht der Politik und aus Sicht der Wirtschaft. Ein weiterer Schwerpunkt war die Stärkung Europas, nicht nur als Wirtschaftsmacht, sondern auch als zukunftweisender, unabhängiger, weltpolitischer Akteur. In einer sehr lebhaften Runde erlebten die Teilnehmer Außenpolitik hautnah.

 

El Toro / Sri Lanka: Faserzement-Anlage in Betrieb genommen

Die erste und einzige Plattenanlage für autoklavierte Flachplatten in Sri Lanka hat erfolgreich die Produktion aufgenommen.

Die komplett neuentwickelte „High-Performance“-Anlage ist mit vielen innovativen Merkmalen ausgestattet. Mehr Details finden Sie in der Ausgabe des Wehrhahn Journals 2017.

 

Die neue Wehrhahn Plattenmaschine – ein Meisterstück!