Wehrhahn heute

Erfahrung aus über einem Jahrhundert Maschinenbau für hochwertige Baustoffe in einer großen Vielfalt von Bauwerken. In der Welt zu Hause und doch fest verwurzelt.

Ein Team von über 150 Ingenieuren und Technikern in der Planung und Konstruktion entwickelt Lösungen und Konzepte für Ihre Ansprüche.
 
Elektrosteuerungen werden maßgeschneidert für Ihre Anlage entwickelt und gebaut.

Nach der Fertigung wird jede Wehrhahn-Maschine einer Funktionsprüfung unterzogen und die Anlage anschließend - soweit möglich - komplett zum Käufer transportiert. Für die Montage und Inbetriebnahme stehen Ihnen hochqualifizierte, erfahrene Ingenieure zur  Verfügung. Wehrhahn-Anlagen in allen Teilen der Welt dokumentieren die auf die internationalen Märkte ausgerichtete Philosophie unseres Unternehmens.

Die Geschäftsleitung: Dipl.-Ing. Dr. Klaus E. Bohnemann,
Dipl.-Ing. Torsten Dietz, Dipl.-Ing. Armin Berndl

Ein Unternehmen mit Geschichte

Seit 1892 wird auf dem heutigen Gelände in Delmenhorst entwickelt, konstruiert und gefertigt. Dieser langen Tradition sehen wir uns in Leistung und Qualität verpflichtet.

1892 – Industrialisierung

Heinrich Wehrhahn

Mit der einsetzenden Industrialisierung und einer rasch zunehmenden Bevölkerung werden Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland verstärkt Baustoffe aller Art benötigt. Der junge Ingenieur Heinrich Wehrhahn aus Delmenhorst erkennt rechtzeitig den Trend zu industriellen Fertigungsanlagen und gründet 1892 mit seinem Bruder die Maschinenfabrik Gebr. Wehrhahn. Elektrizität steht der Industrie noch nicht zur Verfügung. Dampfmaschinen, Wasser- oder Windmühlen treiben über Transmissionen die ersten durch Wehrhahn entwickelten Maschinen an. Dazu gehören Ziegeleimaschinen, Sägewerke und Getreidemühlen.

Wehrhahn History

1918 – Spezialisierung
Carl Wehrhahn – Sohn des Gründers – tritt nach dem Ingenieurstudium als Mitgesellschafter in die Firma ein. Wehrhahn spezialisiert sich mehr und mehr auf Sägewerk- und Ziegeleimaschinen.

Wir danken dem Gründer unserer Firma, Heinrich Wehrhahn, der mehr als 50 Jahre das Unternehmen leitete.

1936 – Faserzement
Der neue kostengünstige Verbundwerkstoff Faserzement erobert die Märkte. Wehrhahn produziert Anlagen zur rationellen Herstellung von Faserzement-Dach- und -Bauplatten sowie Faserzementrohren und begründet damit seinen heutigen Weltruf als Maschinenfabrik. Qualität, Service und Zuverlässigkeit sowie ein familiäres Verhältnis zu den Mitarbeitern prägen von jeher die Unternehmenskultur von Wehrhahn.

1945 – Nachkriegszeit

Die Nachkriegs- und Wiederaufbauzeit bietet viele neue Chancen. Dazu gehören neben vielen Sägewerks- und Faserzementanlagen auch Mobilbagger. Zeitweise wird ein Bagger pro Tag fertiggestellt.

Wehrhahn History


1965 – Fokussierung
Wehrhahn konzentriert sich zunehmend auf hochwertige, schlüsselfertige Industrieanlagen, vergrößert den Ingenieur- und Technikerstab und entwickelt eigenes Know-how für Faserzementprodukte.

1970 – Porenbeton
Steigendes Energiebewusstsein verlangt nach gut isolierenden Baustoffen wie Porenbetonsteinen. Wehrhahn greift diese Forderung auf und entwickelt Anlagen zur Herstellung von Porenbetonblöcken, -elementen und -platten. Aus zunächst einfachen, wenig automatischen Anlagen mit kleiner Kapazität entwickelt Wehrhahn nach und nach vollautomatische Hochleistungsanlagen für Porenbeton-Präzisionssteine und -elemente mit bis zu 2.000 m³ Tagesproduktion – 50 bis 80 Lastzüge pro Tag – ausreichend für 20 bis 25 Einfamilienhäuser. Dazu gehören auch Anlagen für Trockenmörtel und speziellen Porenbetonkalk.

Heute – Global Player
Wehrhahn-Anlagen arbeiten auf allen Erdteilen. Die weltweit führenden Faserzement- und Porenbetonhersteller nutzen Wehrhahn-Anlagen und -Know-how. Aus den Ingenieurleistungen von Heinrich Wehrhahn hat sich das Unternehmen zum Global Player entwickelt. Mehr als 150 hoch spezialisierte Mitarbeiter konstruieren Anlagen und entwickeln Technologien nach individuellen Anforderungen für weltweite Anwendungen in der Baustoffindustrie.


Ergänzende Medien zu diesem Thema

Wehrhahn - Unternehmensfilm

download button

Willkommen bei Wehrhahn, 4,5 MB

download button

Wehrhahn Journal 2016


Torsten Dietz

Wenn unser Kunde erfolgreich am Markt tätig sein kann, sind wir erfolgreich.

Dipl.-Ing. Torsten Dietz, Geschäftsleitung

The Big 5 Saudi

27 - 30 March 2017
Jeddah Centre for Forums & Events
Hall 1, booth no. 1 C 01